Neuauflage des RUD on Rock’s war ein voller Erfolg. Band Falkensturz-Echo lies die „RUD PARTY Night“ richtig krachen.

  • RUD Gruppe
Mit Lederhose und Dirndl wird geschunkelt beim Hit vom Ed Sheeran auf der „RUD PARTY Night“.
Mit Lederhose und Dirndl wird geschunkelt beim Hit vom Ed Sheeran auf der „RUD PARTY Night“.

Am 11. Oktober 2019 war die Festhalle Unterkochen Treffpunkt des Firmenevents „RUD PARTY Night“: RUD hatte zu ihrem aller 2 Jahre stattfindenden Event ihre Mitarbeiter, Partner und Tochterunternehmen eingeladen. Über 500 Partybesucher kamen dieser Aufforderung nach und besuchten die lockere und fetzige Party.

Unter dem Motto: „Ledahosn und Dirndl Zeit“ wurde am Freitag, den 11.Oktober die Neuauflage des RUD on Rocks gefeiert. Aus RUD on Rock wurde „RUD PARTY Night“. Das Firmenevent findet aller 2 Jahre statt. Um neuen und frischen Wind dem Event zu verleihen, kamen die Organisatoren zusammen und fanden, dass das Event einen neuen Namen sowie Konzept benö-tigt. So präsentierte sich dieses Jahr keine Rock Band sondern eine Party Band, die den Besu-cher-Rekord brach. Die bekannte Party-Band „Falkensturz-Echo“ schaffte es innerhalb einer halben Stunden das die Tanzfläche voll war und bei vielen Hits laut mitgesungen wurde. Es waren Hits mit Bierzelt-, Après-Ski und Oldies-Charakter am Start. Neben der Band wurde die Halle Oktoberfest-tauglich dekoriert und mit Speis und Trank gut versorgt.

„Wir hatten einen tollen Abend hier bei uns in Unterkochen“, freut sich Geschäftsführer Jörg S. Rieger, Ph. D. und dankt den zahlreichen Gästen, die teils bis aus Australien angereist waren.

Zurück zu den News